Category: Uncategorized

Traditioneller Weihnachtsmarkt in den Kellergewölben der Winzergenossenschaft Mayschoß

Am ersten Tag konnte Günter viele Besucher mit seiner Filmpräsentation über 25 Jahre erfolgreiche Partnerschaft Piéla – Bad Münstereifel berichten. Weiterhin konnte er die beiden Editionsweine der Winzergenossenschaft Mayschoß vorstellen und zeigen wie man aus Wein Wasser macht. Die Partnerschaft Piéla – Bad Münstereifel konnte dieses Jahr wieder die Solidaritätsbrote unseres Bäckers Lehmann aus Adenau …

Continue reading

Newsletter Nr. 113 der DBFG

Liebe Mitglieder der DBFG, der neue Newsletter NL 113 ist da. Sie finden Ihn unter http://www.dbfg.de/NL_113.pdf. Geben Sie diesen Link bitte in Ihrer Gruppe, Ihrem Verein und an alles Interessierten weiter. Wir wünschen Ihnen ein friedvolles Fest, Christoph Straub, Vorsitzender der DBFG.

5. Runder Tisch für Burkina Faso 🇧🇫

Ich war letzte Woche in Berlin und habe am „Runden Tisch für Burkina Faso“ teilgenommen. Diese Veranstaltung wird von der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt veranstaltet und hat die Zusammenarbeit auf Kommunaler Ebene im Vordergrund. Die Vertreter der Partnerschaftsvereine waren ebenfalls dabei. Es gab wieder einige neue Impulse und wertvolle neue Kontakte zu Akteuren …

Continue reading

Ein Dollar Brille / Good Vision Glasses

Vor über 3 Jahren hatte unser Vorstandsmitglied Ernst Odenhausen einen Beitrag über einen Visionär gesehen, der in den ärmsten Ländern der Erde Brillen zum Materialpreis von einem Dollar herstellen wollte. Zu seiner Organisation nahmen wir dann Kontakt auf, und erfuhren  das Burkina Faso auch im Fokus der Hilfe steht. Zu dieser Zeit zwar nur in …

Continue reading

Newsletter Nr 110 der DBFG

Liebe Mitglieder der DBFG, den neuen Newsletter der DBFG NL 110 finden Sie unter http://www.dbfg.de/NL_110.pdf Geben Sie bitte diesen Link in Ihrem Verein, Ihrer Gruppe und an alle Intertessierten weiter. Gleichzeitig möchte ich Sie auf den bengo-Rundbrief vom Oktober 2018 hinweisen. Sie finden ihn unter file:///C:/Users/CHRIST~1/AppData/Local/Temp/bengo%20Rundbrief%2003-2018.pdf Herzliche Grüße, Christoph Straub, Vorsitzender der DBFG.

Benefizkonzert Bigband der Bundeswehr 20.12.2018

Der Kartenvorverkauf für das Benefizkonzert der Bigband der Bundeswehr zugunsten der Partnerschaft Piéla am 20.Dezember 20:00 Uhr in der Heinz- Gerlach Halle beginnt am 17. 09. in Bad Münstereifel in der Buchhandlung am Markt (Mütters) und über das Ticketportal  www.ticket-regional.de Tel. 0651 / 97 90 777. Das Ticket Portal hat sehr viele lokale Vorverkaufsstellen, auch in …

Continue reading

Wandern für Piéla

Bei bestem Wanderwetter fand am Sonntag, 09. September unser Wandertag für Piéla statt. Die Wandergruppen konnten zwischen einer 6 km und 14 km langen ausgeschilderten Strecke mit einer Station an der Martinshütte auswählen. Belohnen konnten sich alle Wandersleute am Ziel an der Alten Schule in Rupperath mit Hähnchensuppe und Zwiebelkuchen + Federweißer sowie Kaffee und …

Continue reading

Zeit fliegt

14 Tage sind wie im Flug vergangen. Es war eine gute, wenn auch anstrengende Zeit. Dies aber nur weil wir viele Termine mit sehr guten Gesprächen hatten, oft bis spät Abends zu Hause. Für mich sind das die wichtigsten, weil wir dann oft über sehr private Themen gesprochen haben. Am Samstag waren wir dann noch …

Continue reading

Ausflug und weitere Schulbesuche

Am Mittwoch 11.07. standen keine offiziellen Termine auf dem Programm, so dass unsere Gäste etwas ausschlafen konnten. Der gestrige Tag war aufregend und anstrengend. Später ist Günter dann mit Ihnen nach Mendig in den Lava Dome gefahren. Dort wurde mit französischen Audio Guide alles erklärt. Sehr interessant, wenn auch Pierre der Decke im Keller nicht …

Continue reading

Eintrag ins Goldenen Buch

Am Dienstag 10.7. waren wir zu Gast in der Stadtverwaltung und durften der Ratssitzung beiwohnen. Beim Gespräch mit Hajo Dederichs wurde der Aufbau einer Kommune am Beispiel von Bad Münstereifel erklärt. Das war sehr interessant für unsere Gäste, was man an den vielen Fragen bemerkte. Im Anschluss waren wir Gast bei der Ratssitzung, und im …

Continue reading