Ausflug und weitere Schulbesuche

Am Mittwoch 11.07. standen keine offiziellen Termine auf dem Programm, so dass unsere Gäste etwas ausschlafen konnten. Der gestrige Tag war aufregend und anstrengend. Später ist Günter dann mit Ihnen nach Mendig in den Lava Dome gefahren. Dort wurde mit französischen Audio Guide alles erklärt. Sehr interessant, wenn auch Pierre der Decke im Keller nicht ganz traute😄. Das Bier in einer der ältesten Pils Brauereien durfte nicht fehlen.

Glück auf

César beim testen

Am Donnerstag 12. 7. stand am Morgen ein Besuch in der Grundschule in Bad Münstereifel an. Die Kinder sind im letzten Jahr für Piéla gelaufen. Wir haben kurz etwas zu Alltag der Kinder erklärt und dann kamen so viele guten Fragen, dass die Zeit nur so dahin flog.

An der Steinbach Talsperre liefen am gleichen Tag die Schüler der 6. Klassen der Marienschule Euskirchen, um erneut Geld für Piéla zu sammeln. Die Piéla AG unterstützt von den Lehrern hatte diese Event wieder sehr gut organisiert und durchgeführt. Manche Kinder haben es auf 18 Km gebracht.  Da wir sich mancher Sponsor wundern.

 

 

Im Anschluss durften wir noch den Gang unter der Talsperre besichtigen. Herr König von der „e regio“erklärte uns all die wichtigsten Zusammenhänge und Funktionen. Auch das war, besonders für Daniel, sehr interessant da es für ihn neu war. Pierre und César durften vor 2 Jahren schon mal in die kalte Unterwelt. Freitag musste Pierre noch mal zum Arzt um seine Zuckerwerte einzustellen. Der Rest des Tages kamen verschiedene Besucher, und am Abend haben wir noch sehr intensiv die Pläne für unser Ausbildungszentrum besprochen. Daniel wird uns hierfür eine große Hilfe sein, da er sehr gute Kontakte in die verschiedenen Ministerien hat.

Lorenzo

Sylvie

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.