Bildung Fördern

Entwicklung durch Bildung ist ein Programm um, Stipendien für Studierende, sowie  Schulgeld für Schulkinder aus armen Familien in Piéla einzurichten. Wir denken, dass  Bildung enorm wichtig ist: das Problem ist jedoch, dass es für die Eltern oft nicht  erschwinglich ist, den Schulbesuch, geschweige denn, die Gelder für ein Studium  bereitzustellen. Durch unsere Patenschaften wird vielen Kindern bereits der  Schulbesuch ermöglicht. Grundsätzlich enden die Patenschaften mit Vollendung des 18.  Lebensjahres: Die Pateneltern haben dann natürlich sehr gerne die Möglichkeit, ihr  Patenkind weiterhin zu unterstützen, z.B. bei Studium oder Berufsausbildung, können  die Patenschaft aber auch beenden oder sich anderweitig finanziell engagieren. Es wird  voraussichtlich nicht allen Pateneltern möglich sein, ein Studium zu unterstützen, da    finanzielle Aufwand für ein Studium bei ca. 800 € im Jahr liegt. Es wäre toll, wenn  möglichst vielen Kindern, die intellektuell dazu in der Lage sind, ein Studium ermöglicht  werden könnte. Es ist unserer Meinung nach sehr wichtig, dass sich den Kindern  Perspektiven für ihr weiteres Leben bilden, damit ein Fortschritt in der Gemeinde  stattfinden kann. Die Aussicht auf ein Stipendium würde für die Eltern einen weiteren  Anreiz schaffen, ihre Kinder zur Schule zu schicken und zudem für die Kinder, gerade  auch für die Mädchen, sich während ihrer Schullaufbahn entsprechend zu engagieren.